• Residential Flow Support

Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Website für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Ich stimme zu" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top

Benutzer

KONE Residential Flow unterstützt die folgenden Benutzertypen:

  • Main User
    Main User sind standardmäßig die Eigentümer der Gebäudebereiche einer Liegenschaft. Normalerweise wohnt der Main User im Gebäudebereich. Beim Main User kann es sich auch um den Vermieter des Gebäudebereichs handeln, der selbst an einem anderen Ort wohnt. Main User sind berechtigt, den Zugang und die Funktionen der Gegensprechanlage für die Unterbenutzer der Gebäudebereiche zu verwalten. Main User verwalten den Zugang der eigenen Unterbewohner und der Besucher in der mobilen App KONE Flow. Main User können ihren Einrichtungen weitere Main User hinzufügen.
  • Unterbenutzer
    Unterbenutzer bewohnen oder benutzen die Gebäudebereiche der Liegenschaft, sind aber nicht deren Eigentümer. Beispielsweise können die Familienmitglieder eines Main Users oder die Mieter eines Gebäudebereichs Unterbenutzer sein. Unterbenutzer haben durchgängig Zugang zu ihren Gebäudebereichen.
  • Besucher
    Besucher sind Personen, die vorübergehenden Zugang zu den Gebäudebereichen benötigen. Dabei kann es sich beispielsweise um Wartungstechniker, Reinigungskräfte oder häufig zu Besuch kommende Freunde oder Verwandte des Main Users handeln.
  • Verwaltete Benutzer
    Verwaltete Benutzer sind Personen, die temporären Zugriff auf die Liegenschaft benötigen. Verwaltete Benutzer können beispielsweise gelegentliche Wartungstechniker oder Reinigungsdienstleister sein.