• Residential Flow Support

Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Website für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Ich stimme zu" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top

Gebäudebereiche verwalten

Gebäudebereich hinzufügen

Anmerkung: KONE hat in der Regel die vorhandenen Gebäudebereiche dem System bereits hinzugefügt. Fügen Sie nur dann neue Gebäudebereiche hinzu, wenn es einen neuen Gebäudebereich gibt, für den ein anderer Main User die Zugangsberechtigungen verwalten soll. Weitere Informationen zum Anlegen eines Main Users für den Gebäudebereich finden Sie unter Mehrere Main User anlegen.

Anmerkung: Sie sollten die Main User-Berechtigungen einrichten, bevor Sie die E-Mail-Nachricht mit der Einladung senden, damit die richtigen Berechtigungen auf den Main User angewendet werden.

  1. Melden Sie sich bei KONE Flow Manager an.
  2. Klicken Sie auf GEBÄUDEBEREICHE.
  3. Klicken Sie auf EINEN GEBÄUDEBEREICH HINZUFÜGEN.
  4. Tragen Sie den Namen, die Nummer, den Block und die Etage des Gebäudebereichs ein.
    Sie können außerdem Anmerkungen als Gedächtnisstütze im Abschnitt „Meine Anmerkung“ notieren.
  5. Tragen Sie Namen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer des Main Users für den Gebäudebereich ein.
    Weitere Informationen finden Sie unter Benutzer.
    Anmerkung: Standardmäßig wird der Name auf allen Gegensprechanlagen angezeigt, zu denen der Main User berechtigt ist. Verwenden Sie nur den Nachnamen.
  6. Klicken Sie auf SPEICHERN UND WEITER.

Einstellungen für Gebäudebereiche ändern

  1. Melden Sie sich bei KONE Flow Manager an.
  2. Klicken Sie auf GEBÄUDEBEREICHE.
  3. Klicken Sie auf den Gebäudebereich, den Sie bearbeiten möchten.
    Die folgenden Abschnitte werden angezeigt:
    • Details zum Gebäudebereich – Name, Nummer, Block und Etage für den Gebäudebereich
    • Main User – Main User für den Gebäudebereich
  4. Bearbeiten Sie die Einstellungen für den Gebäudebereich wie erforderlich.
    Weitere Informationen zum Ersetzen des Main Users finden Sie unter Main User ersetzen.
    Weitere Einzelheiten zum Verwalten aktivierter Schlüssel und Dienste finden Sie unter Smartphone-Schlüssel und RFID-Schlüssel aktivieren und löschen und Dienste für Gegensprechanlagen aktivieren und löschen.
    Weitere Informationen zum Verwalten von Berechtigungen finden Sie unter Zugangsberechtigungen ändern, Berechtigungen für Aufzüge ändern und Berechtigungen für Gegensprechanlagen ändern.

Gebäudebereich löschen

  1. Melden Sie sich bei KONE Flow Manager an.
  2. Klicken Sie auf GEBÄUDEBEREICHE.
  3. Klicken Sie auf den Gebäudebereich, den Sie löschen möchten.
  4. Klicken Sie auf GEBÄUDEBEREICH LÖSCHEN.
    Ein Bestätigungsfenster wird angezeigt.
  5. Klicken Sie auf JA.
    Eine Bestätigungs-Nachrichtenanzeige wird angezeigt.
    Anmerkung: Das System entfernt auch die Berechtigungen für den Main User und die Unterbenutzer des gelöschten Gebäudebereichs.